Mittwoch, 31. August 2011

Spätsommerliche Momente

Diese Woche kommen schon herbstliche Gefühle auf - es ist frisch, es weht ein flotter Wind und hin und wieder schauert es. Hoffentlich feiert der Sommer noch einmal ein Comeback. Um ihn mir in jedem Fall zu erhalten, habe ich in meiner Wohnung "blumig" dekoriert.


Eine Hortensie ziert mein Buffet.


Die rosafarbene Azalee gibt meinem Esszimmer zusammen mit dem blumenberankten Tischläufer fast schon eine frühlingshafte Note.

                                     Da hat selbst der Metallstuhl ein "Blumenkleid" übergeworfen.

Und falls es doch mal etwas kuscheliger werden soll, ist mein Tagesbett immer mit Kissen und Decken präpariert.



Meine neueste Errungenschaft ist diese zauberhafte Lampe von Lisbeth Dahl. Sie hat einen silbernen, gehämmerten Lampenfuß und einen zartrosa, gerafften Lampenschirm aus feinem Stoff. Das passt toll zu dem etwas dunkleren Vintagetisch.

Langsam wird es Spätsommer

Freitag, 26. August 2011

Schönes aus Zink

Es war diese Woche wieder allerhand im Laden auszupacken - auch eine "Kleine Stube" will gut gefüllt sein!
Gestern kam ein großes Paket von Ib Laursen mit vielen schönen Dingen darin; zum Beispiel ein himmelblauer Brotkasten, wunderschönes Geschenkpapier, Windlichter, Kannen und noch einiges mehr.
Ein Blechschild war dabei mit dem Satz:

"A smile is the prettiest thing you can wear"

Ich finde, in diesem Satz steckt ziemlich viel Wahrheit.

Und ein zauberhafter Kerzenhalter aus Zink gehörte mit zur Lieferung. Ich finde ihn fantastisch, weil man ihn immer wieder neu dekorieren kann. Ich habe jetzt eine cremefarbene Baumwollspitze als Schleife darum geschlungen und eine alte Perlenbrosche als I-Tüpfelchen befestigt. In der Schale liegt ein Büschel Hortensienblüten aus dem Garten.




Ein weiteres Lieblingsstück ist meine Steinschale, die so zauberhaft verwittert aussieht. Sie hat einen Platz in der Mitte meines großen Esstisches gefunden.


Meine Kissensammlung hat auch ein neues Mitglied - wie gut, dass ich ein großes Sofa habe!!

Sonntag, 21. August 2011

Botanisches

Endlich zeigt sich der Sommer hier wieder von seiner schönen Seite - der ewige Regen hat den Blumen im Garten ganz schön zugesetzt, erst langsam erholen sie sich.

Die Phloxe zeigen sich gerade von ihrer schönsten Seite. Pink und Weiß leuchten um die Wette.


Verschiedene Hortensien blühen bei mir an etwas schattigeren Plätzchen. Am liebsten mag ich weiße und zartrosa Sorten.

Sonnenhüten finde ich einfach niedlich. Ich habe schon verschiedene in Beeten und nun habe ich gestern ein paar weißgestrichene Holzkisten mit ihnen bepflanzt, damit sie einen Kleks Farbe vor die Ladentür bringen.


Herbstanemonen finde ich besonders elegant. Im Garten geben sich "Serenade", "Rosenschale", "Königin Charlotte" und "Honorine Jobert" ein Stelldichein.



Auch bei mir Zuhause sieht es "botanisch" aus. Diese tollen Blechschilder und die dazu passenden Dosen kommen von Ib Laursen. Nachdem sie mir in meinem Laden so gut gefallen haben, mussten ein paar mit in mein Wohnzimmer umziehen :-)


Das gleiche gilt für diese Geschirrtücher von Bungalow. Sie sind zum Abwaschen wirklich fast zu schade und sehen auf dem Esstisch einfach perfekt aus!