Dienstag, 29. November 2011

Ein etwas anderer "Adventskranz"

...ist dieses Exemplar von House Doctor. Der in silber eingefasste Glaskasten kann immer wieder anders dekoriert werden. Dieses Jahr ist alles ein wenig "Silber" bei mir :-)



Montag, 28. November 2011

Weihnachtsdekoration...

Tag für Tag wächst sie ein bißchen, gestern habe ich erstmal mein Buffet neu dekoriert. Dazu habe ich die schön verwitterte Holzkiste benutzt.






Auch im Laden ist wieder alles geordnet und teilweise neu dekoriert. Die Woche kann also kommen!




Wünsche euch einen schönen Wochenanfang!

Sonntag, 27. November 2011

Vielen, vielen Dank an alle meine Gäste!

Es war ein wirklich toller Tag in meinem Lädchen - mit viel leckerem Eierpunsch, vielen selbstgebackenen Plätzchen und vor allem netten Gesprächen und einer wunderbaren Stimmung.
Gestern Abend war ich entsprechend glücklich und völlig kaputt, aber die Vorbereitung hat sich gelohnt.
Um euch einen Eindruck zu geben, habe ich schnell noch ein paar Fotos im Laden gemacht, bevor die Gäste kamen -  heute morgen sieht es an einigen Stellen ziemlich leergefegt aus und ich muss heute noch ein bißchen neu dekorieren und nachfüllen.





Für die, die es wtwas goldener mögen...



Ein paar "Glückspilze"...



Einige Dinge von Ib Laursen und Verschiedenes aus Zink.



Und natürlich ganz viel aus Silber und Bauernsilber...




Ich wünsche euch noch einen schönen ersten Advent!

Katharina

Donnerstag, 24. November 2011

Zeit für Christrosen

Nachdem nun kaum noch etwas im Garten blüht, kommen als "Trostpflaster" jetzt die Christrosen zu ihrem Auftritt. Ich finde sie traumhaft schön.... und so zieren nun die ersten Exemplare den Eingangsbereich von "Die kleine Stube".

Ich hatte noch Samenstände vom großen Kugellauch aus dem Frühjahr aufgehoben und hab sie nun mit silberner bzw. goldener Farbe besprüht.



Morgen ist großer Dekotag, damit am Samstag alles perfekt aussieht für unseren "Tag der offenen Tür". Ich backe schon seit drei Abenden, damit für das leibliche Wohl gesorgt ist - es macht superviel Spaß, auch wenn die Küche langsam Schlachtfeldcharakter hat!!!
Euch noch einen schönen Abend!
Katharina

Mittwoch, 23. November 2011

Adventskranz von Honning og Flora

Das ist also mein kleines "Mitbringsel" vom Julemarket bei Honning og Flora. Bis heute morgen war das Grundgestell noch "nackt", jetzt ist es mit Buchsbaum, Tanne, Hortensienblüten und kleinen Engelsflügeln verziert.



Das Thema Engel ist in meiner Weihnachtsdekoration dieses Jahr an verschiedenen Stellen zu sehen.






Besonders gern hab ich diesen Klemmvogel, der schon bei meiner Großmutter auf den Ästen des Tannenbaums gesessen hat.

Dienstag, 22. November 2011

Liebling des Tages

Ich hab für mein Lädchen mal wieder ein paar hübsche Sachen bekommen - der Samstag rückt ja auch immer näher.. Nun gab es ein schönes Paket aus Dänemark von Ib Laursen, in dem unter anderem verschiedene große Tassen, Müslischalen, Kannen, Engelschildchen, Trommeln und noch ein bißchen mehr drin war.




Aber mein absoluter "Liebling es Tages" kommt von Lisbeth Dahl und ist seines Zeichens ein wunderschöner silbrig-weißer Pfau:


Ich finde, er ist der Schönste unter den Schönen, wie er da so mitten im Buchsbaum sitzt :-)

Habt noch einen schönen Tag!

Sonntag, 20. November 2011

Besuch beim Julemarket von Honning og Flora

Der Weg war weit bis zum Julemarket an diesem Sonntag bei Honning og Flora  - aber einmal wollte ich unbedingt dort gewesen sein! Wie oft sieht man die tollen Bilder von dem bezaubernden Laden in verschiedenen Magazinen und natürlich vor allem auch im gleichnamigen Buch.... Also sind wir früh morgens gestartet und bis in den Norden Dänemarks gefahren, um es endlich mit eigenen Augen zu sehen. Schon das wunderschöne Anwesen von Schloss Egholm ist beeindruckend.


Wer möchte hier nicht Prinzessin sein? Vor allem das Torhaus mit dem beeindruckenden Ausblick dahinter zieht einen in seinem Bann.


Und übers "Hubbelpflaster" gehts dann ins Lädchen...


In weihnachtlichem Glanz wurden wir empfangen. Ich kann euch sagen, es war wahnsinnig viel los. Das Innere besteht aus kleinen, verwinkelten Räumen und wir haben uns mit zahllosen Menschen durch die Enge gedrängt. Manchmal gab es kein Vor- und Zurückkommen mehr! Natürlich habe ich mir auch etwas Hübsches mitgebracht - ohne Erinnerung an den Ausflug konnte ich den Heimweg nicht antreten. Was es ist, zeige ich eucht demnächst, wenn ich mein Schätzchen dekoriert habe...
Aber erstmal muss ich mich die nächsten Tage ranhalten, damit mein Lädchen für meinen "Julemarket" am kommenden Samstag perfekt vorbereitet und dekoriert ist!
Euch dann einen schönen Start in die neue Woche!

Freitag, 18. November 2011

Silberglanz für eine Shabby Chic Weihnacht

Hallo ihr Lieben,

ohne Silberglanz kann es für mich kein Weihnachten geben. Vor allem Bauernsilber ist dafür wunderschön. egal, ob als Kerzenhalter oder Baumschmuck. Im Lädchen habe ich einige schöne Stücke auf einem Extratisch zusammengestellt.







Jeden Tag kommen jetzt neue Sachen, es macht immer wieder Spaß auszupacken - ich glaube, das wird mir nie langweilig werden!!!

Dienstag, 15. November 2011

Im Laden zieht allmählich das Weihnachtsgefühl ein - ganz skandinavisch

Auch wenn es bis zum "Tag der offenen Tür" am 26.11. noch ein paar Tage hin sind, habe ich schon ein bißchen weihnachtlich dekoriert. Ein Teil ist ganz im Shabby Chic Stil mit silberfarbenen Dingen dekoriert, der andere in eher schwedisch angehauchtem rot-weiß. Hat beides was!!






Und hier kommt die farbigere Variante......




Natürlich kommt zum "Tag der offenen Tür" noch einiges neu dazu... also wer Lust hat, ist herzlich dazu eingeladen!

Mein neustes Dekostück - ganz Shabby Chic - ist eine alte französische Terrine, die jetzt erstmal einen Platz auf  meinem Wohnzimmerregal gefunden hat - zusammen mit einem silberweißen Kerzenhalter und Hortensienblüten, von denen ich im Augenblick gar nicht genug bekommen kann!