Dienstag, 6. März 2012

Madonna mia


Auch wenn ihr Näschen schon etwas bestoßen ist, bleibt sie etwas besonderes, meine Madonna mit dem flammenden Herzen. Sie bewacht mich quasi während ich schlafe.


Ich versuche bei dem schönen Wetter dieser Tage vor allem im Garten mit den ersten Arbeiten anzufangen, aber die Nachtfröste sorgen noch für harte Böden.


Ich freue mich schon auf die Zeit, wenn es wieder "echte" Rosen gibt....



...und die Gartendekoration wieder gefahrlos in den Garten umziehen kann.
Vor ein paar Tage habe ich euch meinen Palettentisch gezeigt - nun bin ich ihm doch mit dem Farbeimer zu Leibe gerückt.


Es geht halt nichts über Weiß!!!
Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

1 Kommentar:

  1. Dann brauchst Du wohl ganz dringend ein flammendes
    Herz, neh?
    Aber sei beruhigt, Dein Geburtstag ist vorgemerkt, ich hab da schon eine Idee;)
    Der Tisch in weiß sieht auch sehr schön aus und ich freu mich schon AUD Deinen Garten und das Kuschelbett ;)
    Drücker
    Justys

    AntwortenLöschen