Sonntag, 9. September 2012

Hortensien für alle Fälle

Im Garten werden es bei mir jedes Jahr mehr - Hortensien haben einfach eine tolle lange Blütezeit,
lassen sich sowohl frisch in Vasen als auch getrocknet in Gestecken und Kränzen super verwenden.
Zur Zeit wandern immer mehr Blütenbälle in unsere Wohnung. Dazu Rosen, Fetthennen....






Im Schlafzimmer habe ich eine kleinere Hortensie in einer alten cremefarbenen Terrine. Sie hat ihre Farbe von Weiß zu Grün gewandelt, jetzt bekommt sie stellenweise einen rosa Hauch.



Und weil Grün so schön ist, habe ich grüne Glasleuchter und ein altes, grünes Vorratsglas auf dem Wohnzimmerregal stehen - mit Notenblättern dekoriert.

Und noch ein bißchen Lavendel.....


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen