Mittwoch, 24. April 2013

Das Ende ist in Sicht...

... in positivem Sinne. Nach gefühlt 100 Rollen Tapete und 50l weißer Farbe (ich fühle mich vom Geruch schon leicht benebelt) nähert sich unser Häuschen der Fertigstellung. Die letzten Paneelen sind an der Wand befestigt, nur noch das Arbeitszimmer muss tapeziert werden.

Für unsere schöne Küche mit Esszimmer habe ich ein typisch schwedisches Motiv gewählt, eine Wiederauflage einer alten Tapete.

Ein schöner Kontrast zu Weiß. Aber langsam bin ich auch froh, dass der Umzug nun ansteht - ich bin fix und fertig!!
Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Traumhaft, sage mir doch bitte mal per Mail, wo Du die Tapeten beziehst...ich glaube ich bin verliebt, werde bestimmt noch eine Wand zum Tapezieren finden...glg, demnächst mal eine längere Mail, drücker
    justys

    AntwortenLöschen
  2. Glückwunsch zu dieser Tapete,sieht sehr schön aus.Ich wünsche dir noch viel Kraft,du wirst sehen alles hat einmal ein Ende und dann ist es so schön.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die ermutigenden Worte. Ich bin ein Fan deines Blogs und schaue immer wieder gern vorbei. Leider bleibt im Augenblick wenig Zeit, mal einen Kommentar zu hinterlassen. Aber ich denke, auch das wird wieder besser!

      Löschen