Donnerstag, 15. August 2013

Gärtnern


Im Augenblick ist das meine hauptsächliche Freizeitbeschäftigung, da bleibt leider wenig Zeit zum Schreiben und Fotografieren. Meistens fällt mir erst bei hereinbrechender Dunkelheit ein, dass ich mal ein bißchen knipsen könnte... Es tut mir leeiiid!!! Das Unkraut verlangt meine vollste Aufmerksamkeit, schließlich habe ich alle Arten im Garten, die kein Mensch braucht.. Löwenzahn, Ackerwinde, Giersch, Tannenwedel und mir namentlich leider nicht vorgestellte Monster.
Die fotografiere ich ganz sicher nicht! Stattdessen lieber die schönen cremeweißen Dahlien....





oder Verbene und Gaura, meine absolute Lieblingskombi oder...



Rosen und Gräser (diesmal tatsächlich am Abend).

Liebe Grüße

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen