Mittwoch, 5. Februar 2014

Bettgeflüster in Grau

Hallo ihr Lieben,
heute zeige ich unsere gemütliche Bettnische. Ursprünglich wollten wir das Podest entfernen, als wir das Haus gekauft haben, aber dank eines massiven Eisenträgers haben wir uns von dem Plan ganz schnell verabschiedet. Mittlerweile bin ich sogar froh darüber!

Man fühlt sich in den schrägen Wänden ein bißchen wie im Himmelbett.

Im Augenblick geht es mir wie vielen anderen: Ich mag Grau. Man sieht es schon an den Tapeten!


Und dazu dann grau-weiße Bettwäsche und der Sterchenquilt mit den gemütlichen Strickeinsätzen.

Meine Sternenlichterkett in einer großen Recyclingglasvase gibt schönes, indirektes Licht... und direkt darunter liegt griffbereit ein Stapel Wohnbücher, vor dem Einschlafen soll man sich ja etwas Schönes anschauen :-)
Liebe Grüße
Katharina

Kommentare:

  1. Meine Liebe,
    so schön gemütlich...witzig, Mians Zimmer ist auch in grau und Sternchen angehaucht...hab ihm eine Quilt Decke aus Sternchen Stoffen nähen lassen, dazu riesengrosse Kissen, ich freu mich aus seinen ersten lick in seinem neuen Zimmer...Euch noch eine schöne Woche, ich hoffe, wir haben den Renovierungsstress bald überwunden...glg
    justys

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grau und Sternchen sind eine schöne Kombination. Ich bin gespannt auf die Bilder!
      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  2. Sieht sehr gemuetlich aus. Wir haben unser Schlafzimmer auch in grau/silber Toenen. Ich wuensch mir aber noch ein wenig Farbe. Vielleicht gelb oder tuerkis? Mal schauen :) Der Spruch unter deinem Header ist super.

    Liebst,

    Eliziana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich könnte mir Türkis zu Grau- und Silbertönen sehr gut vorstellen, das liegt aber vielleicht auch daran, dass ich Türkis so mag ;-)
      Liebst
      Katharina

      Löschen
  3. Ich hab dich und deinen Blog gerade entdeckt - er ist wirklich schön. Mach weiter so ! c:
    Beste Grüße, Neele von Royalcoeur ♥

    Ps. Ich freue mich auch auf deinen Besuch - und deinen Kommentar ? ((:

    AntwortenLöschen
  4. Grau kann ich mir auch super gut im Schlafzimmer vorstellen. Ist so eine schöne neutrale Farbe, die man wunderbar mit anderen Farben kombinieren kann.

    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar!

    Lieben Gruss aus Hong Kong,
    Nicole

    AntwortenLöschen