Montag, 5. Mai 2014

Birnenblüte

Bei uns sind es zur Zeit vor allem die Birnen, die üppig blühe. Seien es die "Großen"...



...oder die kleinen Bäumchen aus dem Gemüsegarten. Die Pflaumen sind leider schon verblüht und die Äpfel fangen gerade erst an.


Unser Gravensteiner Herbstapfel wird noch von ein paar spätblühenden Narzissen begleitet, im Sommer sollen ihn bunte Wiesenblumen umringen. Mal sehen, ob es klappt.
Lamgsam kommen auch die ersten Sträucher zur Blüte, allen voran die von mir schwer bewunderte Kalmiendeutzie, die von zahllosen Knospen besetzt wird und Großes erahnen lässt.


Begleitet werden die Sträucher vor allem von Storchschnabel. Da er ein Geschenk war, kann ich leider nicht sagen, welchen Kandidaten wir hier haben.

Euch wünsche ich einen schönen Wochenstart!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen