Mittwoch, 11. Juni 2014

Gartengenuss

Im Augenblick genieße ich in jeder freien Minute den Anblick unseres Gartens. An jeder Ecke, in jedem Beet blüht es und jede Schönheit verdient es gewürdigt zu werden. Von den Rosen und Pfingstrosen über den Salbei, die herrlich leuchtenden Margeriten, der überschäumend blühenden Färberkamille, dem tiefblauen Storchschnabel, den gestreiften Clematisblüten des Piiu....


Jeder einzelne Blüte ein Kunstwerk für sich...

Im Senkgarten lockt die wogende Katzenminze eine ganze Heerschar an Hummeln an, überall summt und brummt es zu unserer Freude. Dazwischen erheben sich die Rosen (Rosenstadt Freising, New Look, Aphrodite, Novalis, Petticoat und Escimo).


Liebe Grüße
Katharina

Kommentare:

  1. Wem sagst Du das. Ich genieße unseren Garten auch sehr und kann Deine Freude sehr gut nachvollziehen. Euer Garten sieht aber auch toll aus :-).
    LG
    Ari - Ari Sunshine

    AntwortenLöschen
  2. oh wow, Du hattest immer schon ein Händchen für solche Schönheit..ich freu mich sehr, so wie die Tage hier vergehen, so schnell streife ich mit den Kids durch Euren Garten, freu freu...drück Dich
    justys

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katharina (ich heiße übrigens auch so), ich hab mich ein wenig bei dir umgesehen. Der Zaun, den dein Mann gemacht hat, ist genial. Einen Gegabten an seiner Seite zu haben, ist mit Geld nicht zu bezahlen. Und einen Hund!
    Der neue Tisch ist sehr schön, ich kenne aus alten Materialien diese Teaksachen aus Bootsplanken, oftmals gestrichen in bunten Farben.

    Gibt es irgendwo ein Bild von deinem Senkgarten?

    Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katharina,
      ich muss den Senkgarten noch mal richtig ablichten, irgendwie habe ich Schwierigkeiten ihn richtig gut zu zeigen. Er ist allerdings eine eigenwillige Interpretation eines Senkgartens, denn er geht nicht über Stufen nach unten, sondern fällt langsam ab und wird vorne von einer Hainbuchenhecke und zu den Seiten von Mauern und Wällen begrenzt. Ich werde versuchen, ihn bald noch mal besser zu zeigen.
      Liebe Grüße
      von einer Namensvetterin

      Löschen
  4. Hallo Katarina. Schön ist es in deinem Garten hübsch gestaltet und schöne Rose. Die LUise Oldier steht bei mir jetzt im 6. Jahr und ist riesig blühfreudig und sehr robrust.
    Wünsche dir viel Glück mit deiner.
    Angenehmen Tag und schönen Feiertag. Liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen