Freitag, 8. Januar 2016

Ein Schneemoment

Nun hat auch uns der Winter, pardon der Schnee, eingefangen. Zumindest für einen Tag, denn länger soll der weiße Zauber hier im hohen Norden nicht anhalten. Die Temperaturen sind heute morgen bereits ins Plus gekippt und draußen wirkt das Weiß leider schon feucht...


Und so genieße ich jetzt einfach den Moment.


... in dem alles klar und hell wirkt...


 und ich mir irgendwie einbilde, dass alle meine Pflänzchen gut zugedeckt sind.


 Liebe Grüße
 Katharina






Kommentare:

  1. Von mir aus hätte der Winter länger als einen Tag bleiben können. So ganz ohne Schnee ist es halt kein richtiger Winter.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kathrin,
    da hast du recht. Ich bin gespannt, wie viel Winter wir noch bekommen werden - oder auch nicht!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen