Sonntag, 17. Juli 2016

Rosen und ihre Begleiter

Ich liebe ja eine bunte Mischung aus Rosen, Stauden und Gräsern. Rosen allein sind mir in ihrer Gestalt einfach zu statisch, zu steif... erst die Mischung macht`s! 
Und da sind die Möglichkeiten ja schier unendlich....
Mal Ton in Ton, wie hier Souvenir de la Malmaison und Schafgarbe "Lachsschönheit"


Oder eine dezente Begleitung in Weiß....


Oder gern mal in metallisch anmutendem Blau wie hier mit der Kugeldistel...

Und einer der Klassiker schlechthin - Salbei.


Hier knallen besonders intensive Pinktöne aufeinander und sagen: Schau her, an uns kommt keiner vorbei!


Wie ist es euch am liebsten? 
Liebe Grüße
Katharina

Kommentare:

  1. Wundervoll - deine Kombinationen. Im Prinzip geht da ja viel, solange es nicht gelb mit rosa ist. Bei mir herrschen jetzt bald wieder gelb, gelborange und rot im Hellenium vor, dazu etwas Agastache foeniculum in lila.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  2. Rosen mit Salbei ist klassisch, liebe Katharina, schön ist auch Frauenmantel, besonders für weiße Rosen.
    Liebe Grüße von Edith

    AntwortenLöschen
  3. Wunderwunderschön! So mag ich es auch am liebsten.
    Die Kombination Rose + Distel ist schon sehr elegant. Immer wieder!
    VLG Sabine

    AntwortenLöschen