Sonntag, 29. Januar 2017

Winterlicher Gräserzauber

Kein Schnee weit und breit, kein märchenhaftes Weiß in Sicht, und doch ergeben sich herrliche Wintermomente, denn die Sonne scheint und sofort zieht es mich hinaus in den Garten.
Mein Blick fällt sofort auf die verschiedenen Gräser, die im Licht der Wintersonne wunderschön aussehen, auch wenn sie schon lange nicht mehr grün sind...


So groß wie manche Exemplare auch sind, Gräser haben irgendwie immer etwas ganz Filigranes, Leichtes an sich.


An manchen Sommertagen fallen sie mir kaum ins Auge, weil sich dann andere vordrängeln, die mit ihren Blüten die Blicke auf sich lenken...


...aber an Tagen wir diesen gehört ihnen die Bühne ganz allein!


Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag und hoffe, dass euch das Wetter auch gewogen ist - auf die ein oder andere Art und Weise!
Liebe Grüße
Katharina

Kommentare:

  1. Oh liebe Katharina! Bei Dir sieht es ja grün aus!
    Ich staune.
    Wir liegen immer noch unter dieser weißen Decke bei Minustemperaturen. Doch das soll sich morgen dann schlagartig ändern.

    Du hast recht, man kann nichts besseres tun, als Gräser im Garten zu haben. Ich liebe sie auch so, und sie sind zu jeder Jahreszeit schön. Im Winter sogar fast noch ein bisschen schöner.

    GVLG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bewundere deine schönen Schneebilder, bei uns ist es kaum weiß gewesen. Mal sehen, ob noch was kommt.
      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  2. Hallo Katharina,
    ohne Gräser wären unsere Gärten über Winter leer. Ich mag ihre Blüten, die so schön in der Wintersonne leuchten.
    Liebe Grüße von Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katharina,
    über Schneemangel können wir uns hier nicht beklagen.
    Ich denke aber dass er bald weg sein wird, wir haben jetzt schon wieder + Grade.
    Dein Wintergarten gefällt mir auch ohne Schnee richtig gut. Gräser mag ich auch sehr gerne.
    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katharina,
    ein Wintergarten ohne Gräser sähe echt trostlos aus...ich mag sie auch sehr, am liebsten mit glitzerndem Reif im Sonnenlicht.
    Viele liebe Grüße,
    Marita

    AntwortenLöschen