Donnerstag, 26. Januar 2017

Wunder aus der Samentüte: Filigrane Skabiosen

Ich mochte sie zwar schon länger gern, aber seit dem letzten Jahr bin ich regelrecht verliebt! Weil sie so herrlich filigran sind, so elegant, unkompliziert und die Blüte lange anhält.
Ich habe sie zwar schon länger als Stauden gehabt, aber erst als einjährige "Lückenfüller" haben die Skabiosen mein Herz erobert.


So ist die blaue Sorte "Oxford Blue" in meinem blau-gelben Beet zum Einsatz gekommen...


...während die zartrosa Sorte "Salmon Queen" in meinem Rosengarten eine zauberhafte Rolle gespielt hat. 


Deshalb werde ich sie auch in diesem Jahr wieder aussäen - und die Blüte bis in den Herbst hinein genießen.


Habt ihr es schon mal mit Skabiosen versucht? 
Liebe Grüße
Katharina

Kommentare:

  1. Liebe Katharina,
    nein, die kannte ich bisher nicht. Sehen aber wunderschön aus. Erinnern mich ein bisschen an die Blüte vom Schnittlauch. Würden sich auch in unserem Garten gut machen! herzliche Grüße Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katharina,
    dass es auch einjährige Skabiosen gibt wusste ich nicht, vielen Dank für den Tipp ! Ich habe sie als Stauden im Garten. Hast Du die Samen ganz normal im Laden bekommen oder bestellt ?

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit,
      in diesem Fall habe ich sie bestellt, und zwar bei keimzeit saatgut, da gibt es fünf verschiedene Farben zur Auswahl. Ich habe sicherheitshalber schon neue Zuhause liegen, weil ich noch nicht weiß, ob sich die stabilsten von allein versamen. Als Staude habe ich sie auch im Garten, aber die einjährigen gefallen mir noch besser, meine Staude ist z.b. Auch deutlich niedriger als die einjährige.
      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
    2. Liebe Katharina,
      vielen Dank ! Ich glaube, dann bestelle ich mir auch schon mal welche. Ach prima, ich freu mich schon, wenn es bald mit dem aussäen wieder losgeht :-). Mit Paprika könnte ich eigentlich schon mal loslegen...

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  3. Hallo Katharina,
    Skabiosen sind wirklich sehr schön und die Hummeln freuen ich auch immer. In rosa habe ich sie noch nicht gesehen und ich wußte auch nicht, dass es sie als einjährige Variante gibt ! Da werde ich gleich mal schauen ! Vielen Dank
    Lg Sandra

    AntwortenLöschen