Montag, 29. Mai 2017

Die erste Rose: Und die Gewinnerin ist....

die wunderbare, einzigartige Marieeeeee Bugnet!

Rosa rugosa "Marie Bugnet"
 In einem Moment habe ich mich noch über die erste Blüte gefreut, die direkt über dem kleinen Reiherschnabel aufgegangen ist, im nächsten Moment blühte die ganze Rose in ihrem herrlich reinen Weiß. Und ihr Duft ist intensiv und absolut wunderbar. Es ist wirklich schade, dass ich euch den nicht gleich mitschicken kann!


Und so thront sie nun mit zwei anderen Rosa rugosa oben auf dem Steingarten, einen Blütenteppich aus verschiedenen Polsterstauden unter sich. 


Bei mir ist "Marie Bugnet" seit Jahren die erste. 
Wer hat bei euch das Rennen gemacht?
Immer die Selbe oder gab es in diesem Jahr eine Überraschung?
Rosenbeseelte Grüße
Katharina

Kommentare:

  1. Liebe Katharina,
    ach ja, die Rosenzeit ist eine wundervolle Gartenphase...mit dem Geranium passt die Marie perfekt zusammen - ein schönes Duo. Meine erste blühende Rose ist bislang immer RdR gewesen, doch machte ihr dieses Jahr Sweet Pretty den ersten Platz streitig. Das liegt sicher daran, dass sie im letzten Jahr in die Sonne gezogen ist und nun kommt sie richtig in die Puschen.
    Dir eine gute, rosenbeseelte Woche, Marita

    AntwortenLöschen
  2. Da freut man sich, was? Wunderbar sieht sie aus und bei euch ist es ja auch kühler. Hier verbrennt gerade wieder alles.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  3. Das reine Weiß und die schöne Blütenform, eine wirklich schöne Rose, liebe Katharina! Bei mir hat die Rose de Resht einzelne Blüten und an meiner Terrassentür vor der weißen Hauswand blüht die 'Rose ohne Namen'.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rose de Resht scheibt bei vielen die erste zu sein, bei mir brauch sie noch etwas, da werden andere noch schneller sein.

      Löschen
  4. Wunderschön! Bei mir war es der stachelige Stan, mit richtigem Namen Stanwell Perpetual. Sein Duft haut einem echt aus den Socken, aber Stacheln hat der... puh, da muss man sich echt vorsehen. Ich habe ihn schon mal nach seinem Waffenschein gefragt, aber er wollte ihn mir partout nicht zeigen. Jäääh nu.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, manche sind schon besonders stachelig, da hält man am besten einen gewissen Sicherheitsabstand ;-)

      Löschen
  5. Oh wie schön......
    Toll wenn die erste Rose anfängt zu blühen......
    Ich freue mich auch schon auf meine erste Blüte....
    mal schauen wann sie blüht.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  6. Did not know there was a marie bugnet! I grow therese bugnet in the garden. It is a pink variety, but the white one is also a beauty! Groetjes Hetty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Therese Bugnet ist beautiful too, I really like Rosa rugosa because of there smell.

      Löschen