Mittwoch, 14. Juni 2017

Die Nordische Romantik in der "Landidee Wohnen&Deko"

Seit letztem August warte ich schon auf diese Ausgabe der "Landidee Wohnen&Deko", denn da waren Lina (Redaktion) und Peter (Fotograf) aus München in den hohen Norden gereist, um unser Zuhause anzuschauen, viel zu fotografieren und vieles zu fragen. Es war ein tolles Erlebnis!


Ich glaube, da würde mir mein geliebter Mann (für den die Ausgabe praktisch heute an seinem Geburtstag wie ein Geschenk erschien) mittlerweile zustimmen. An dem Fototag selbst war er kaputt und ich irgendwie auch. Von den vorangegangenen Tagen, denn da haben wir in unserem Haus geputzt und geräumt wie die Verrückten! 


Egal wie ordentlich man sonst auch wohnt, irgendwie putzt man noch mal ganz anders, wenn man weiß, dass das alles fotografiert und veröffentlicht wird. Um die ganze Wahrheit zu sagen; ich bin auf Knien durch die Räume gerutscht und habe die weißen Fußleisten geputzt.  


Letztlich war das wohl mehr für mein ordnungsliebendes Gefühl, aber es hat mich beruhigt, dass alles tiptop war, als Lina und Peter ankamen. 


Dank Hund und Kind hat der segensreiche Zustand ohnehin nicht lange angehalten ;-)


Nun bin ich gespannt, wie die Resonanz auf den Bericht ist, ich verteile schon fleißig an Familienmitglieder, Freunde und Kunden. Ich selbst kann es immer noch nicht recht glauben, dass das unser Zuhause ist. Man muss sich fast ein bisschen umstellen, es mal aus dieser anderen Perspektive zu sehen. Schließlich sehen wir es ja jeden Tag und im Grunde genommen verändert es sich auch ständig, weil wir immer wieder neue Ideen für Haus und Garten haben. 


Liebe Grüße von einer glücklichen Katharina!

Kommentare:

  1. Hallo Katharina,na dann herzlichsten Glückwunsch!
    Ich kann mir vorstellen nach all deiner Mühe das du dich freust.
    Den Geburtstags Mann alles Gute zum Geburtstag!
    Wir sind nun zum 6.mal in einer Wohnzeitschrift,dieses mal in der aktuellen Ausgabe von 20 privaten Wohnträume..es ist auf einmal nicht mehr so aufregend wie es am Anfang war.
    Viel Freude dir noch einmal.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Edith,
      das kann ich mir vorstellen, beim sechsten Mal ist das sicher doch schon Routine. So weit ist es bei mir noch nicht 😉
      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  2. Ja, liebe Katharina, die Zeitschriften arbeiten schon immer im voraus.
    Wahrscheinlich hat sich in Eurem Zuhause inzwischen wieder vieles verändert.
    Herzlichen Glückwunsch, hoffentlich bist Du mit dem Ergebnis zufrieden.
    Wenn ich einkaufe, werde ich mal einen Blick in die Zeitung werfen.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katharina,
    ich habe den Artikel vorhin schon gelesen und dich gleich erkannt.:) Schön hast du es. Deine Einrichtung gefällt mir gut.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  4. Congratulations! What a wonderful experience. Groetjes Hetty

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katharia,
    ich habe dich gestern schon in der Zeitschrift entdeckt :) Der Bericht ist toll geworden und ich gratuliere dir gynz herzlich dazu. Das ist sicherlich ein klasse Gefühl das eigeme Heim in einer Zeitschrift zu zeigen. Ich freue mich mit dir und grüße dich herzlich.
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katharia,
    ich habe dich gestern schon in der Zeitschrift entdeckt :) Der Bericht ist toll geworden und ich gratuliere dir gynz herzlich dazu. Das ist sicherlich ein klasse Gefühl das eigeme Heim in einer Zeitschrift zu zeigen. Ich freue mich mit dir und grüße dich herzlich.
    Silke

    AntwortenLöschen
  7. Hey klasse! Da muß ich gleich mal reinschauen, wenn ich wieder zum Zeitschriftenladen komme. Heute ist leider Feiertag hier in Bayern ;) Bin schon sehr gespannt :D
    Liebe Grüße
    Tatjana

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Katharina,
    herzlichen Glückwunsch...da werd ich am Zeitungsregal mal schauen - bin schon gespannt auf deine Homestory.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Katharina,
    bestimmt war alles 1000% zig für das Zeitungsteam. Oft werden ja gar nicht die Ecken, Pflanzen, Stellen, usw. gezeigt, die man zur Präsentation auserkoren hat...Sicher ist es ein ganz toller Bericht geworden und Eure Vorbereitungen haben sich gelohnt. Ich bin gespannt - morgen haben die Geschäfte wieder geöffnet ;-)
    Sommernachtsgrüße
    Renee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt. Einige Stellen, die ich besonders toll fand, kamen nicht vor, das trifft besonders auf den Garten zu. Aber man selbst hat sicher auch eine eigene Sicht auf die Dinge als ein Außenstehender.
      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  10. Liebe Katharina,
    ich hab ja schon drauf
    gewartet ;-) und werd mir die Zeitung
    gleich heute besorgen :-)
    Bin schon ganz gespannt!
    Liebe Grüße von der Urte

    AntwortenLöschen